HAUS DER VOLKSMUSIK

Das Haus der Volksmusik wurde 2006 gegründet und ist das schweizerische Kompetenzzentrum für Fragen rund um die Volksmusik. Es unterstützt und fördert die Lebendigkeit der Volksmusik in ihren regionalen und stilistischen Ausprägungen mittels Eigenaktivitäten, langfristigen Kooperationen und musikalischem Austausch sowohl national als auch im alpinen Raum und dem weiteren Ausland.

Die Tätigkeiten des Hauses der Volksmusik gliedern sich in folgende Bereiche:

- Kurse und Veranstaltungen
- Nachwuchsarbeit
- Volksmusik in der Schule
- Forschung und Dokumentation
- Auskunft und Beratung

Die nächsten Anlässe

25. November 2018

Okarina

in Altdorf

Die Okarina, eine Gefässflöte aus Ton, wurde bereits von den Maya, Inkas und Azteken gespielt. Nach diesem Kurs werden Sie bereits in der Lage sein, ein paar Volksmusik-Stücke auf dem Instrument zu spielen. Leitung: Markus…
19. Januar 2019

Hanneli-Workshop

in Altdorf

Workshop mit Fränggi Gehrig, Dani Häusler, Andreas Gabriel und Peter Gisler. Im Fokus stehen die Tänze aus der Sammlung Hanny Christen. CHF 240.– / 210.
19. Januar 2019

Hanneli-Stubete

in Altdorf

Öffentliche Stubete für alle Musikantinnen und Musikanten im Saal des Hotels Höfli in Altdorf.