Altdorf (54) Die Gemeinde Altdorf ist der Hauptort des Kantons Uri.

Monoh – Deep-Sitar-Minimal

Unter den Instrumenten wirkt die Sitar wie eine Königin. In seinem Soloprojekt MONOH lässt Roger Odermatt die Sitar auf zeitgenössische Sounds und Beats treffen. Eine Improvisation von knisternder Intimität und einem triumphalen Ausbruch.

Tür 20.30 Uhr | Beginn 21.30 Uhr | Preis Fr. 15.–/10.–

Wegen ihres prägnanten, obertonreichen Klangs thront die Stimme der Sitar in der klassischen indischen Musik meist erhaben über allem anderen. Doch was passiert, wenn dieser Klang auf die Mittel der elektronischen Musik trifft: wenn Effekte ihn verfremden, erweitern oder vermehren, er in warme Sounds aus analogen Synthesizern gebettet wird oder dem Puls eines digital produzierten Beats folgt? MONOH ist der in Zürich lebende Sitar-Spieler Roger Odermatt. Zehn Jahre lang studierte er bei Shalil Shankar – einem Schüler des legendären Ravi Shankar–intensiv die Technik auf der Sitar im Rahmen der klassischen indischen Musik. In erschiedenen Formationen mit traditioneller Besetzung spielte er zahlreiche internationale Konzerte. Mit seinem Soloprojekt MONOH nun lässt er die Sitar auf zeitgenössischen Sounds und Beats treffen – ein musikalisches Gebiet, das erstaunlicherweise noch weitgehend unerforscht ist.

HINWEIS: Dieser Event war ursprünglich im März 2020 geplant und musste aufgrund der Weisungen zum Corona-Virus verschoben werden. Die für den 13. März gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Sollte ein*e Ticketkäufer*in am Verschiebedatum nicht teilnehmen können, wird das Ticket an der Tourist Information in Altdorf (Schützengasse 11) zurückerstattet.

» Tickets online kaufen

weiterlesen ...

gegenPOL «Spiel mir mein Lied»

DAS THEATER URI HAUSORCHESTER TRITT ZUM ERSTEN MAL AUF

 

Das «Theater Uri Hausorchester» wird sich Ende 2020 das erste Mal auf der Bühne präsentieren. Speziell an diesem Anlass wird sein, dass das Publikum schon jetzt entscheiden kann, was es hören will. Das 14-köpfige über alle Stilrichtungen verbundene Orchester wird die gewünschten Lieder zum Besten geben.

Maria Gehrig, vl

Christian Zgraggen, br

Severin Sutter, clo

Carlo Gamma, sax

Yvonne Gisler, fl

Philipp Gisler, pos

Christian Simmen, trp

Roger Scheiber, git

Thomas Stalder, b

Patrik Horat, dr

Rebekka Mattli, pno

Hansjörg Römer, Arrangement

Michel Truniger, Leitung

Eintritt CHF 24 | 19 | 10 | 5

weiterlesen ...

Dr Einzig, Dr Andr und Disä

DREI URNER, VIELE INSTRUMENTE, NOCH MEHR LIEDER
Livio Baldelli, Matteo Schenardi und Benno Muheim singen Klassiker und Neues: Über Bewegendes und weniger Bewegtes.
Mehr zum Programm folgt später…

weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren