Urner Neujahrskonzert 2020

KONZERT ZUM JAHRESANFANG

 

Freuen Sie sich auf ein unvergessliches und qualitativ hochstehendes Urner Neujahrskonzert 2020 mit dem Eurasian Soloists Chamber Orchestra unter der Leitung des Berliner Dirigenten Jakob Lehmann.

Neben der Position als Konzertmeister tritt er regelmäßig als Kammermusiker, Assistent sowie als Dirigent in Erscheinung. Sein Debut als Gastdirigent wurde 2016 von Publikum und Presse begeistert aufgenommen. 2017 übernahm Jakob das Dirigat für Konzerte beim Australian Romantic and Classical Orchestra in Sydney und Melbourne.

Christoph Croisé, geb.1993, ist ein Cellist mit internationaler Konzerttätigkeit. Bereits mit 17 Jahren gab er sein Debut in der Carnegie Hall New York, wo er seitdem regelmässig aufgetreten ist.

Weitere Auftritte führten ihn in renommierte Konzertsäle wie der Tonhalle Zürich, dem Konzerthaus Wien, der Wigmore Hall London, der Residenz München, der Philharmonie St. Petersburg.

Eintritt: 56 / 47

Weitere Informationen

Zeit:
18.00 Uhr
Veranstaltungsort:
Theater Uri
Ort:
Altdorf UR
Schlagwörter :