ERANOS TRIO

TRIO ERANOS
Das TRIO ERANOS wurde 2017 von drei Musiker/Innen gegründet, die alle in der Schweiz studiert haben: die russische Geigerin Ekaterina Valiulina, die Schweizer Cellistin Júlia Stuller und der französische Pianist Ingmar Lazar.
Das Ensemble ist bisher in Italien, Spanien, Frankreich und in der Schweiz aufgetreten.

EKATERINA VALIULINA, Violine, stammt aus Sibirien. Sie hat in Moskau und Lugano (Sergej Krylov) studiert und wurde beim Yampolsky-, Lipatti- und Lipizer-Wettbewerb ausgezeichnet. Sie spielte als Solistin u.a. mit der Staatlichen Philharmonie Russland, der Kroatischen Television, dem Orchester der Italienischen Schweiz und gab Recitals in vielen Ländern Europas.

JULIA STULLER, Violoncello, wurde in Lausanne in eine Musikerfamilie ungarischer und japanischer Herkunft geboren. Sie studierte in Budapest, Lausanne und Basel (Prof. Ivan Monighetti und Sol Gabetta). Sie nahm an Festivals wie Verbier, Akademie Kronberg und Hakuba (Japan) teil. Sie ist Mitglied des Stuller-Quartetts.

INGMAR LAZAR, Klavier, wirkte an renommierten Festivals mit und spielte im Herkulessaal München, dem Mozarteum Salzburg, dem Concertgebouw Amsterdam. Er trat mit der Staatlichen Philharmonie Russland, dem Orchestre Lamoureux Paris, dem Rumänischen Kammerorchester auf und publizierte 2 CDs bei Lyrinx mit Werken von Schubert und Beethoven.

Weitere Informationen

Zeit:
19:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Kirche St. Peter & Paul, Andermatt
Ort:
6490 Andermatt
Schlagwörter :