Kleinbrauerei Stiär Biär AG

Seit 2005 hat der Kanton Uri wieder eine Brauerei, fast 100 Jahre nachdem die beiden letzten Urner Brauereien geschlossen wurden.

Das Stiär Biär wurde in der Bäckerei Herger Max von Max Herger und Mario Muther in Handarbeit hergestellt. Die Bierdegustation hat grossen Anklang gefunden, und dies motivierte zur weiteren Bierherstellung. Anfangs September 2005 ist Stiär Biär dann als offiziell 212. Brauerei in der Schweiz eingetragen worden.

Mittlerweile besitzt das Stiär Biär bereits einen hohen Bekanntheitsgrad in Uri und bei Bierliebhabern in der Innerschweiz. In den ersten drei Jahren wurden rund 14’000 Flaschen verkauft, was einem Gesamtvolumen von 7’000 Litern Bier entspricht.

Da die Produktion mit einfachsten Mitteln zeitlich sehr aufwändig ist und die Nachfrage immer grösser wurde, haben die beiden Vorreiter den Entschluss gefasst, den Betrieb zu professionalisieren und eine Kleinbrauerei-Aktiengesellschaft zu gründen.

Als einzige Urner Brauerei kann sie mit ihren Produkten das ausgewiesene Bedürfnis der Bevölkerung nach einem «eigenen» Bier optimal befriedigen.

www.kleinbrauerei.ch 

Mehr in dieser Kategorie: « Gottardo Wanderweg