Gotthard Klassik-Festival 2021: "STRAX BRAVURA"

Einen fulminanten Festivalstart bietet dieses Jahr das Engagements des weltbekannten Starpianisten Rudolf Buchbinder.

 

Das Saxophonquartett Strax Bravura spielt seit 2010 in gleicher Formation und gibt seit seiner Gründung Konzerte in der Schweiz und in anderen Ländern Europas. Die vier jungen Musikerinnen und Musiker geben dem Klang des Saxophonquartetts ein Gesicht, welches sich in verschiedenen Stimmungen geniessen lässt. Die klassisch ausgebildeten Saxophonisten meistern Repertoirestücke und wagen sich mit dem kompakten, farbenreichen Klang zurecht an Werke anderer Stile. Mit dem Ziel, die Faszination des klassischen Saxophons einem breiten Publikum bekannt zu machen, geben sie verschiedenste Konzerte und umrahmen diverse Anlässe. Im Juli 2015 hat die Marianne und Curt Dienemann Stiftung dem Quartett für seine herausragende kammermusikalische Leistung einen Anerkennungspreis verliehen.

Weitere Informationen

Zeit:
19:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Röm.-kath. Pfarrkirche Peter & Paul
Adresse:
Kirchgasse
Ort:
Andermatt
Durchführung:
Die Veranstaltung findet wie geplant statt