Musik für die Daheimgebliebenen: Dana

Wer die Juli-Samstage in Altdorf verbringt, kann musikalisch einiges erleben. Das Projekt «Musik für die Daheimgebliebenen» macht es möglich. Bereits zum siebten Mal werden an den fünf Samstagen im Juli auf dem Balkon des Theater Uri fünf Musikgruppen von 15.00 bis 18.00 Uhr spielen und die Daheimgebliebenen sowie die Besucher des Urner Hauptorts erfreuen. Die Bands spielen vorwiegend akustisch oder nur leicht verstärkt und ziehen genau deswegen die Aufmerksamkeit auf sich.

 

Dana

Das Rolling Stone Magazin und 200 internationale Veranstaltende sind sich einig: DANA is one to watch! Die 23-jährige Vollblutmusikerin hat es sich zur Aufgabe gemacht, nicht nur schöne Musik zu komponieren, sondern auch schwierige Themen anzusprechen. Hautnah erzählt uns die Bielerin persönlichste Geschichten von den grössten Glücksmomenten zu den tiefsten Ängsten und verliert dabei nie ihre unbändige Lebensfreude und Zuversicht, im Gegenteil: Die Auseinandersetzung mit ihrer Vergangenheit hat ihr Stärke und Willen verliehen, mit ihrer Musik etwas zu bewegen. Auf der Bühne blüht sie auf, nimmt uns mit auf eine einzigartige Reise und liefert den Beweis, wie viel Kraft in der Verletzlichkeit liegt.

Website | Instagram | Facebook | Spotify

Weitere Informationen

Zeit:
15.00 – 18.00 Uhr
Veranstaltungsort:
Theater Uri
Adresse:
Schützengasse 11
Ort:
6460 Altdorf
Durchführung:
Die Veranstaltung findet wie geplant statt