Örgelimusik der Dreissiger Jahre - Workshop mit Reto Grab

Das Haus der Volksmusik hat 2009 im Rahmen eines Forschungsprojekts ein Heft mit der Geschichte und Stücken der beiden Schwyzerörgeli-Pioniere Josef Stump und Balz Schmidig veröffentlicht. Das Notenheft kann während des Kurses zum Spezialpreis gekauft werden.

Im Kurs lernt man den typischen Spielstil von Josef Stump und Balz Schmidig und entsprechende Begleitmöglichkeiten kennen. Reto Grab, Musiker und Schwyzerörgelilehrer aus Seewen (SZ) hat mit seinen Transkriptionen des Repertoires von Josef Stump und Balz Schmidig einen wesentlichen Anteil der Forschungsarbeit geleistet.

Der 15. und 25. September 2021 sind die Ersatztermine für den Workshop vom 17. und 27. März 2021, der aufgrund des Corona-Virus verschoben werden musste.

Weitere Informationen

Zeit:
19:30 - 21:30 Uhr
Veranstaltungsort:
Haus der Volksmusik
Adresse:
Lehnplatz 22
Ort:
Altdorf
Durchführung:
Die Veranstaltung findet wie geplant statt