Workshop "Schwyzerörgelimusig von Urs Glauser"

Im Zentrum des Kurses steht der Schwyzerörgelispieler Urs Glauser, sein Leben, sein musikalischer Werdegang, seine Spielart und seine Kompositionen. Musikalisch wird das Vorspielen von ein- und zweistimmigen Kompositionen das Hauptthema sein. Zudem befassen wir uns mit der Begleitung des Bündnerstils, Begleitakkorden und -rhythmen. Am Samstagabend findet im Rahmen des Kurses eine öffentliche Stubete ab 20.00 Uhr im Saal des Hotels Höfli in Altdorf statt.

 

Kursleitung:
Stefan Bühler wuchs im Simmental auf und spielte schon mit 13 Jahren Schwyzerörgeli zusammen mit seinem Bruder. Heute besitzt er eine Örgeliwerkstatt, eine Musikschule und unterrichtet Schwyzerörgeli im Wallis und Bernbiet. Stefan hat einen Notenband mit 15 Kompositionen von Urs Glauser herausgegeben. (www.stefan-buehler.ch)

Sepp Imhof wuchs in Bürglen auf und erlernte auch bereits in seinen Schuljahren das Schwyzerörgeli- & Akkordeonspiel. Er war unter anderem Mitspieler beim Ländlerquartett Urs Glauser und als Teilzeit-Schwyzerörgelilehrer tätig.

 

CHF 300.00
CHF 260.00 für Mitglieder HdVm

Weitere Informationen

Zeit:
09:30 - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Haus der Volksmusik
Adresse:
Lehnplatz 22
Ort:
Altdorf
Durchführung:
Die Veranstaltung findet wie geplant statt